Mehrweglogistik im Buchgroßhandel

Mit 160.000 Behältern von SSI SCHÄFER hat der Buchgroßhändler KNV ein Mehrwegsystem für Kommissionierung und Distribution erfolgreich eingeführt. Trotz einer neu aufgelegten Behälter-Sondergröße konnte die Erstausstattung innerhalb von sechs Monaten realisiert werden. Ergebnis: Leistungssteigerung um 20 %, standardisierte Prozesse, Optionen für weitere Automatisierung.

  • Mehrweglogistik von SSI SCHÄFER
  • Mehrwegsystem von SSI SCHÄFER
  • Mehrwegsystem für Kommissionierung von SSI SCHÄFER

Das Mehrwegsystem vereinfacht die Prozessabläufe

Inzwischen ist das Mehrwegsystem mit den neuen Kunststoff-Behältern und -Deckeln von SSI SCHÄFER bei KNV erfolgreich eingeführt. Mittlerweile gehen zwei Drittel der Bestellungen in Mehrwegbehältern an die Buchhändler.

Mehr als 60 % der KNV-Kunden setzen bislang auf das Mehrwegsystem – Tendenz kräftig steigend. Sie haben erkannt, dass die standardisierten Behälter einfachere Prozessabläufe ermöglichen. Für KNV stehen neben den ökonomischen Aspekten wie höhere Flexibilität, Zeit- und Kosteneinsparungen vor allem die ökologischen Komponenten und die Kundenfreundlichkeit der Lösung im Vordergrund. „Mehrweg ist der bessere Weg“, resümiert Dr. Frank Hinz, Logistikleiter der Koch, Neff und Volckmar GmbH (KNV), Köln. „Für uns haben sich die Erwartungen an das Mehrwegsystem mit dem Einsatz der Mehrwegbehälter von SSI SCHÄFER und den künftigen Optionen, die das System bietet, vollauf erfüllt.“

Fragen und Beratung
Fragen und Beratung

Rufen Sie uns gleich an:

+49 (0) 2735-701

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anfrage per E-Mail

Das Projekt im Detail

Select country

Close